Stimmtraining

Für Menschen in Sprechberufen z.B. Lehrer, Pädagogen, Call-Center Mitarbeiter, Ärzte, Anwälte

 

Stimmtraining Inhalte:

 

  • Atemvertiefung, Atemführung
  • Resonanzerweiterung
  • Vertiefung der Stimmlage, Brustton der Überzeugung
  • Erhöhung der stimmlichen Belastbarkeit
  • Stimmkraft und Lautstärke
  • Erarbeitung eines persönlichen Übungsprogramms

Sie lernen einen bewussten Umgang mit der Stimme und Ihre Stimme gezielt einzusetzen.

Sie lernen ohne Kraftaufwand aus dem Brustton der Überzeugung zu sprechen. Ein umfangreiches Übungsprogramm verhilft Ihnen zudem zu mehr Resonanz und Tragfähigkeit und erhöht die Belastbarkeit Ihrer Stimme.

 

Besonders extreme und differenzierte Leistungen der Stimme erbringen jene Personen, die in künstlerischen Berufen tätig sind wie Sänger, Schauspieler und professionelle Sprecher. Das Risiko an der Stimme zu erkranken, ist bei dieser Berufsgruppe besonders groß. Aber auch im Alltag können überhöhte stimmliche und kommunikative Belastungen zu Stimmerkrankungen führen. Pädagogen müssen sich permanent gegen hohen Umgebungslärm durchsetzen. Der Dozent in einem überfüllten Vorlesungsraum mit schlechter Raumakustik muss solche Hindernisse stimmlich kompensieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

NEWS

Moderationstraining mit

Daniel Fischer

von HITRADIO FFH

 

 

Standorte

Sachsenhausen
Kranichsteiner Str. 2
60598 Frankfurt am Main

Tel: 069 61994064

sachsenhausen@sprachschatz.com

Nordend
Glauburgstr. 95 / Ecke Oederweg
60318 Frankfurt

Tel: 069 91509940

nordend@sprachschatz.com

Rufen Sie einfach an unter

Sachsenhausen: 069 61994064
oder

Nordend: 069 91509940

 

oder nutzen Sie unsere

Online-Anmeldung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Logopädische Praxis Sprachschatz, Esther Kaben